Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement

Der Name Yffinger bezieht sich auf die Dynastie der Könige von Deira. Der Name ist nicht offiziell und wird hier auf dieser Seite als Oberbegriff verwendet, um die Dynastie zu bezeichnen, die von Yffi stammt, dem angeblichen Vater von Aelle von Deira.

Dynastie[]

  1. Yffi
    1. Aelle (569-599)
      1. Aethelric (589–604)
        1. Hereric (✝ c619) ⚭ Breguswith
          1. ⛪ Hl. Hilda von Whitby (✝ 680)
          2. Hereswith ⚭ Egric von East Anglia
      2. Acha ⚭ ♔ Aethelfrith von Northumbria (593–616)
        1. Bernicians
      3. Edwin (616–633) ⚭ | Cwenburg von Mercia ⚭ || Aethelburg von Kent (✝ 647)
        1. | Osfrith (✝ 633)
          1. Yffi (✝ 634)
        2. | Eadfrith (✝ 633)
        3. || Eanflaed von Deira ⚭ ♔ Oswiu von Northumbria (642–670)
        4. || Uscfrea (✝ 634)
        5. || Aethelhun (*/✝) [1]
        6. || Aethelthryth (*/✝) [1]
    2. Aelfric
      1. Osric (633–634)
        1. Oswine (642–651)

Unbekannte Verbindung[]

Die Verbindung von Aethelwald Moll, der Mitte des 8. Jh. Northumbria regierte, ist unbekannt, doch viele Historiker vermuten, dass er zur königlichen Familie von Deira gehörte und darin seinen Anspruch begründete, Northumbria zu regieren.

  1.  ?
    1. Moll
      1.  ?
        1. Aethelwald Moll (759-765) ⚭ Aethelthyth
          1. Aethelred I (774-779, 790-796) ⚭ Aelfflaed von Mercia
          2.  ?
            1. Ealdorman Moll
    2. Forthred, Abt

Anmerkungen[]

  1. 1,0 1,1 Laut Beda (HE II/14) starben diese beiden Kinder von Edwin noch im Kleinkindalter und vor der Geburt von Edwins Tochter Eanflaed 626.
Advertisement