Geschichte der Britischen Monarchie Wiki

This wiki's URL has been migrated to the primary fandom.com domain.Read more here

MEHR ERFAHREN

Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement

Mildfrith war ein König der Magonsete in den 700er Jahren.

Geschichte[]

Mildfrith ist der letzte bekannte König der Magonsete und war der Sohn von Merewalh. Sein Name verschwindet aus den Urkunden nach dem Jahr 706. Seine Halbschwestern Milburh und Mildrith lebten bis etwa 730 und obwohl Mildfrith vermutlich vor 660 geboren wurde, war er wahrscheinlich kaum über fünfzig, als er starb. Er wurde möglicherweise in der Schlacht getötet.

Sein Name bedeutet "mild und friedfertig", und er könnte ursprünglich für die Kirche bestimmt gewesen sein, und war nicht für seine Stärke in der Schlacht bekannt. Im frühen 8. Jh. begannen die walisischen Herrscher von Powys, besonders Elisedd ap Gwylog, gegen die mercische Oberherrschaft zu rebellieren und es gab mehrere Überfälle auf Mercia. Es ist möglich, dass das Land, das Elised zurück eroberte, das der Magonsete war, und dass Mildfrith dabei getötet wurde.

Das Reich wurde niemals wiederhergestellt, obwohl der Name noch mehrere Jahrhundert lang mit dem Bischofssitz Hereford in Verbindung gebracht wurde. Während der Herrschaft von Beornwulf von Mercia erscheint im Jahr 834/5 ein gewisser Nothheard, praefectus et comes regis in Magansetum, [1] der vermutlich ein Verwalter des Gebiets war, er wird jedoch nicht weiter erwähnt und war vermutlich nur ein kleiner örtlicher Beamter. [2]

Stammbaum[]

  1. Penda (626-655) ⚭ | Heledd ferch Cyndrwyn; ⚭ || Cynewise von Wessex
    1. | ♔ Merewalh von Magonsete ⚭ | NN; ⚭ || Domne Eafe von Kent
      1. | ♔ Merchelm (fl. 690er)
      2. | ♔ Mildfrith (fl. 700er) ⚭ Cwenburg [2]
      3. || ⛪ Milburh
      4. || ⛪ Mildrid
      5. || ⛪ Mildgita
      6. || Merefin
    2. || ♔ Peada (Mittelangeln 653-656, Süd-Mercia 655-656) ⚭ Alhflaed von Bernicia
    3. || ♔ Wulfhere (658-675) ⚭ Eormenhild von Ely
    4. || ♔ Aethelred (675-704) ⚭ Osthryth von Bernicia
    5. || CyneburgEalhfrith von Deira
    6. || CyneswithOffa von Essex
    7. || Wilburga ⚭ Frithuwold von Surrey

Anmerkungen[]

Advertisement