Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Markierung: Quelltext-Bearbeitung
 
(4 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Steckbrief|nickname = Ænheri|gender = männlich|geburt = lebte um 650|nation = [[Hwicce]]|geschwister = [[Eanfrith von Hwicce]]|partner1 = [[Osthryth von Bernicia]]|kinder1 = [[Osric von Hwicce]]<br>[[Oswald von Hwicce]]<br>[[Oshere von Hwicce]]|titel1 = König von [[Hwicce]]<br>c674-675<br>mit [[Eanfrith von Hwicce|Eanfrith]]|vor1 = ''unbekannt''|nach1 = [[Osric von Hwicce]]}}'''Eanhere''' war König von [[Hwicce]] von c674 bis 675, und regierte möglicherweise seit den 650er Jahren gemeinsam mit seinem Bruder [[Eanfrith von Hwicce|Eanfrith]].
+
{{Steckbrief|nickname = Ænheri|gender = männlich|geburt = lebte um 650|nation = [[Hwicce]]|geschwister = [[Eanfrith von Hwicce]]|partner1 = [[Osthryth von Bernicia]]|kinder1 = [[Osric von Hwicce]]<br>[[Oswald von Hwicce]]<br>[[Oshere von Hwicce]]|titel1 = König von [[Hwicce]]<br>c674-675<br>mit [[Eanfrith von Hwicce|Eanfrith]]|vor1 = ''unbekannt''|nach1 = [[Osric von Hwicce]]|familie = [[Hwiccians]]}}'''Eanhere''' war König von [[Hwicce]] von c674 bis 675, und regierte möglicherweise seit den 650er Jahren gemeinsam mit seinem Bruder [[Eanfrith von Hwicce|Eanfrith]].
   
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
 
Eanheres einzige Erwähnung erfolgt bei [[Beda]], der seine Nichte [[Eafa von Hwicce|Eafa]] beschreibt, eine christliche Prinzessin, die [[Aethelwalh von Sussex]] geheiratet hatte. <ref>[[Beda]], ''[[Historia ecclesiastica gentis Anglorum|Historia ecclesiastica]]'', [[Historia ecclesiastica - Buch 4#Kapitel 13|IV/13]]</ref>
 
Eanheres einzige Erwähnung erfolgt bei [[Beda]], der seine Nichte [[Eafa von Hwicce|Eafa]] beschreibt, eine christliche Prinzessin, die [[Aethelwalh von Sussex]] geheiratet hatte. <ref>[[Beda]], ''[[Historia ecclesiastica gentis Anglorum|Historia ecclesiastica]]'', [[Historia ecclesiastica - Buch 4#Kapitel 13|IV/13]]</ref>
   
Eanhere war vermutlich verheiratet mit [[Osthryth von Bernicia]], durch die er drei Söhne hatte. Osthryth war laut den Quellen mit [[Aethelred I von Mercia]] verheiratet, doch eine frühere Ehe mit Eanhere würde erklären, warum Osric und sein Bruder Oswald als Aethelreds ''nepotes'' - üblicherweise übersetzt mit Neffen oder Enkel, möglicherweise hier aber Stiefsöhne - beschrieben werden. <ref>John Leland, ''Collectanea''</ref>
+
Eanhere war vermutlich verheiratet mit [[Osthryth von Bernicia]], durch die er drei Söhne hatte. Osthryth war laut den Quellen mit [[Aethelred I von Mercia]] verheiratet, doch eine frühere Ehe mit Eanhere würde erklären, warum Osric und sein Bruder Oswald als Aethelreds ''nepotes'' - üblicherweise übersetzt mit Neffen oder Enkel, möglicherweise hier aber Stiefsöhne - beschrieben werden. <ref>[[Leland, John]] (1503-1552), ''Collectanea''</ref> Moderne Historiker lehnen diese Theorie jedoch ab.
   
 
== Stammtafel ==
 
== Stammtafel ==
Zeile 17: Zeile 17:
 
{{Anmerkungen}}
 
{{Anmerkungen}}
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Person]]
[[Kategorie:Männlich]]
+
[[Kategorie:Hwiccians]]
[[Kategorie:Hwicce]]
+
[[Kategorie:König von Hwicce]]
  +
[[Kategorie:Lebend im 7. Jh.]]

Aktuelle Version vom 3. Februar 2021, 11:01 Uhr

Eanhere war König von Hwicce von c674 bis 675, und regierte möglicherweise seit den 650er Jahren gemeinsam mit seinem Bruder Eanfrith.

Geschichte[]

Eanheres einzige Erwähnung erfolgt bei Beda, der seine Nichte Eafa beschreibt, eine christliche Prinzessin, die Aethelwalh von Sussex geheiratet hatte. [1]

Eanhere war vermutlich verheiratet mit Osthryth von Bernicia, durch die er drei Söhne hatte. Osthryth war laut den Quellen mit Aethelred I von Mercia verheiratet, doch eine frühere Ehe mit Eanhere würde erklären, warum Osric und sein Bruder Oswald als Aethelreds nepotes - üblicherweise übersetzt mit Neffen oder Enkel, möglicherweise hier aber Stiefsöhne - beschrieben werden. [2] Moderne Historiker lehnen diese Theorie jedoch ab.

Stammtafel[]

  1.  ?
    1. Eanfrith (650er-c674)
      1. Eafa ⚭ ♔ Aethelwalh von Sussex
    2. Eanhere (c674-675) ⚭ Osthryth von Bernicia
      1. Osric (c675-685)
      2. Oswald (c685-690)
      3. Oshere (c679-699)

Anmerkungen[]

  1. Beda, Historia ecclesiastica, IV/13
  2. Leland, John (1503-1552), Collectanea