Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement

Eanfrith war gemeinsam mit seinem Bruder Eanhere König von Hwicce im frühmittelalterlichen England. Beide regierten etwa um 650.

Geschichte

Nur wenig ist über Eanfrith bekannt. Die einzige Informationsquelle ist Beda Venerabilis, der nur seinen Namen erwähnt und nicht ausdrücklich sagt, dass Eanfrith König war. Statt dessen beschreibt er Eafa, die aus dem christlichen Reich Hwicce stammte und Æthelwalh von Sussex heiratete. Er sagt, sie wäre die Tochter von Eanfrith gewesen, dem Bruder von Eanhere.

Stammtafel

  1.  ?
    1. EanhereOsthryth von Northumbria (⚭ || ♔ Æthelred von Mercia)
      1. Osric
        1. Æthelmod
      2. Oswald
      3. Oshere
        1. Æthelheard
        2. Æthelweard
        3. Æthelberht
        4. Æthelric
    2. Eanfrith
      1. Eafa ⚭ ♔ Æthelwalh von Sussex
Advertisement