Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement
Jahrtausend 1. Jahrtausend
Jahrhundert 8. Jahrhundert9. Jahrhundert10. Jahrhundert
Jahrzehnt 850er ◆ 860er ◆ 870er
Jahr <<860861862 ◆ 863 ◆ 864865866867868869>>

Ereignisse[]

Northumbria[]

  • Osbert von Northumbria, der Bernicia regiert, wird aus seinem Reich vertrieben. Aelle II von Deira regiert Northumbria allein.
  • Wenige Monate später verbünden sich Osbert und Aelle II gegen die einfallenden Wikinger.
  • November - Die Wikinger können York erobern, doch Aelle II gelingt es, zu entkommen. Angeblich ist es zu dieser Zeit, dass er den halblegendären Wikingeranführer Ragnar Lodbrock in einer Schlangengrube hinrichten lässt.

Angelsächsische Chronik[]

  • In diesem Jahr ging die Armee von den Ostangeln über die Mündung des Humber zu den Northumbriern, bis hin nach York. Und dort war viel Streit in dieser Nation unter einander; sie hatten ihren König Osbert abgesetzt und Aella angenommen, der keinen natürlichen Anspruch hatte. Später im Jahr kehrten sie jedoch zu ihrer Treue zurück und kämpften jetzt gegen den gemeinsamen Feind; sie hatten eine große Streitmacht gesammelt, mit der sie die Armee bei York bekämpften; und sie brachen die Stadt auf, einige von ihnen betraten sie. Dann gab es dort ein riesiges Abschlachten der Northumbrier, einige innerhalb und einige außerhalb; und beide Könige wurden erschlagen an dem Ort. Die Überlebenden machten Frieden mit der Armee. Im gleichen Jahr starb Bischof Ealstan, der den Bischofssitz von Sherborn fünfzig Winter gehabt hatte, und sein Körper liegt in der Stadt. [1]

Anmerkungen[]

  1. In einigen Versionen der Chronik Eintrag für das Jahr 867.
Advertisement